Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - 046/2011  

Betreff: Stellungnahme zum Neubau einer Kläranlage in der Gemeinde Algermissen
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Wolfgang Moegerle
Federführend:Bürgermeister   
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorbereitung
12.12.2011 
1. Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorbereitung
Rat der Gemeinde Algermissen Entscheidung
13.12.2011 
2. Sitzung des Rates der Gemeinde Algermissen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Stellungnahme des Rates

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Die Stellungnahme des Rates der Gemeinde Algermissen zu den Planungen des Wasserverbandes Peine für den Stellungnahme zum Neubau einer Kläranlage in der Gemeinde Algermissen wird so beschlossen, wie sie in der Anlage beigefügt ist.

 

Begründung:

Begründung:

In den letzten zwei Jahren hat mit dem Wasserverband Peine eine intensive Diskussion um die Zukunft der Algermissener Kläranlage stattgefunden. Zur Diskussion standen drei Alternativen:

 

Ertüchtigung der Altanlage am alten Standort

Diese Alternative ist ausgeschieden, da sie zum einen mit hohen Kosten verbunden ist und gleichzeitig die Versorgungssicherheit nicht sichergestellt werden kann.

 

Überleitung des Abwassers durch eine Druckrohrleitung zur Kläranlage Sehnde

Die sehr intensiv geführten Gespräche sind schlussendlich gescheitert.

 

Neubau einer Kläranlage

Diese Alternative wird nun vom Wasserverband Peine mit Hochdruck verfolgt. Derzeitig steht ein VOF-Vergabeverfahren kurz vor der Einleitung, mit dem die Planungsleistungen für Architekten und Ingenieure vergeben werden sollen. Fördermittel für die Baumaßnahmen aus EU-Mittel sind zugesagt.

 

Die Zuständigkeit für die Maßnahme liegt beim Wasserverband Peine. Da die Interessen der Gemeinde Algermissen für die nächsten Jahrzehnte davon berührt sind halte ich es für geboten, uns bereits im Vorfeld mit entsprechenden Eckpunkten zu diesem Thema in die Diskussion einzubringen.

 

Weitere Informationen erfolgen ggf. mündlich.

 

Anlage/n:

Anlage/n:

Stellungnahme des Rates

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Stellungnahme des Rates (15 KB)    

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster