Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - 024/2012-1  

Betreff: Bebauungsplan Nr. 9 "Ostermarsch-West II", OT Ummeln mit örtlicher Bauvorschrift und Teilplanaufhebung der B-Pläne Nr. 4 "Ostermarsch-West" und Nr. 5 "An der Fabrikstraße", Satzungsbeschluss
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Godehard VogesBezüglich:
024/2012
Federführend:Fachbereich IV - Bauen und Sport Beteiligt:Bürgermeister
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorbereitung
24.09.2012 
6. Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorbereitung
Rat der Gemeinde Algermissen Entscheidung
04.10.2012 
5. Sitzung des Rates der Gemeinde Algermissen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Abwägung erneute öffentliche Auslegung
Plan zum Satzungsbeschluß

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:  

Der Bebauungsplan Nr. 9 „Ostermarsch-West II“, OT Ummeln mit örtlicher Bauvorschrift und Teilplanaufhebung der B-Pläne Nr. 4 „Ostermarsch-West“ und Nr. 5 „An der Fabrikstraße“ wird gem. §§ 1 und 2 Abs. 1 sowie 10 Baugesetzbuch (BauGB) und der §§ 56 und 98 der Niedersächsischen Bauordnung (NBauO) sowie der §§ 10 und 58 Abs. 2 Nr. 2 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) jeweils in der derzeit geltenden Fassung als Satzung beschlossen.

 

Der Begründung (mit Umweltbericht) wird gem. § 9 Abs. 8 BauGB zugestimmt.

 

Die im Rahmen der öffentlichen Auslegung vorgebrachten Bedenken und Anregungen werden, wie der Vorlage 24 / 12-1 beigefügt, gem. § 1 Abs. 6 BauGB abgewogen.

 

Begründung:

Begründung:

Der Verwaltungsausschuss hat in seiner Sitzung am 27.06.2011 den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan gefasst, gleichzeitig wurden die frühzeitigen Beteiligungen beschlossen. Diese wurden in der Zeit vom 24.10.2011 bis 24.11.2011 durchgeführt. Nach Abwägung der hierzu eingegangenen Bedenken und Anregungen hat der Verwaltungsausschuss in seiner Sitzung am 23.01.2012 die öffentliche Auslegung zur Aufstellung des Bebauungsplanes beschlossen. Die öffentliche Auslegung fand in der Zeit vom 06.02. bis 06.03.2012 statt. Die dort vorgebrachten Bedenken und Anregungen wurden durch den Verwaltungsausschuss in der Sitzung am 14.06.2012 abgewogen. Aufgrund wesentlicher Änderungen der Planunterlagen wurden in der gleichen Sitzung die erneute öffentliche Auslegung beschlossen. Diese Auslegung fand in der Zeit vom 06.08. bis 06.09.2012 statt und können, wie dieser Vorlage beigefügt, abgewogen werden.

 

Anlage:

Anlage:

Abwägung erneute öffentliche Auslegung

Planzeichnung

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Abwägung erneute öffentliche Auslegung (1282 KB)    
Anlage 2 2 öffentlich Plan zum Satzungsbeschluß (2346 KB)    
Stammbaum:
024/2012   WIRD DURCH VORLAGE 24/2012-1 ERSETZT Bebauungsplan Nr. 9 "Ostermarsch-West II", OT Ummeln mit örtlicher Bauvorschrift und Teilaufhebung der B-Pläne Nr. 4 "Ostermarsch-West" und Nr. 5 "An der Fabrikstraße", Satzungsbeschluss   Fachbereich IV - Bauen und Sport   Beschlussvorlage
024/2012-1   Bebauungsplan Nr. 9 "Ostermarsch-West II", OT Ummeln mit örtlicher Bauvorschrift und Teilplanaufhebung der B-Pläne Nr. 4 "Ostermarsch-West" und Nr. 5 "An der Fabrikstraße", Satzungsbeschluss   Fachbereich IV - Bauen und Sport   Beschlussvorlage

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster