Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - 006/2019  

Betreff: Ernennung von Herrn Thomas Paul zum Gemeindebrandmeister der Gemeinde Algermissen
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Markus Peisker
Federführend:Fachbereich III - Bürgerservice Beteiligt:Bürgermeister
    Fachbereich I - Zentrale Verwaltung
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorbereitung
Rat der Gemeinde Algermissen Entscheidung
21.02.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Algermissen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss:

Herr Thomas Paul wird unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis als Ehrenbeamter für die Dauer vom 01.05.2019 bis 30.04.2025 zum Gemeindebrandmeister der Gemeinde Algermissen ernannt. Gleichzeitig wird Herr Markus Peisker zum 30.04.2019 aus dem Ehrenbeamtenverhältnis als Gemeindebrandmeister entlassen
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung:

Die stimmberechtigten Mitglieder des Gemeindekommandos haben am 07.12.2018 Herrn Thomas Paul für die Wahl zum Gemeindebrandmeister einstimmig vorgeschlagen. Dessen Amtszeit als stellvertretender Gemeindebrandmeister endet am 30.04.2019 durch Zeitablauf. Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, hat Herr Markus Peisker mit Schreiben vom 10.12.2018 darum gebeten, vorzeitig aus dem Ehrenbeamtenverhältnis als Gemeindebrandmeister entlassen zu werden.

 

Herr Paul erfüllt die dienstrechtlichen Voraussetzungen für die Ernennung.

 

Für das damit neu zu besetzende Amt des stellvertretenden Gemeindebrandmeisters  wurde Herr Stefan Sohns mehrheitlich von der Versammlung vorgeschlagen. Da Herr Sohns die dienstrechtlichen Voraussetzungen noch nicht erfüllt, ist verwaltungsseitig vorgesehen, ihm einen auf maximal zwei Jahre befristeten Führungsauftrag zu erteilen, damit er die für die endgültige Ernennung notwendigen Lehrgänge an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz absolvieren kann. 

 

In beiden Angelegenheiten liegt die notwendige Zustimmung des Kreisbrandmeisters des Landkreises Hildesheim vor.
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:


 

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster