Hilfsnavigation
Seiteninhalt
26.10.2018

Warnung vor Betrugsmasche

Nicht autorisierte Anzeigenwerber verunsichern Gewerbetreibende

Von wachsamen Gewerbetreibenden wurde die Gemeinde Algermissen auf eine Betrugsmasche per Telefon und Telefax aufmerksam gemacht: 

Ein Verlag mit Sitz im Ausland erweckt bei den Gewerbetreibenden den Eindruck, es handele sich um die Verlängerung von Anzeigen, die im letzten Jahr im Ortsplan Algermissen geschaltet wurden. Dies ist nicht der Fall!

Die Gemeinde Algermissen weist darauf hin, dass Werbemaßnahmen mit Unterstützung oder in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Algermissen stets mit einem Empfehlungsschreiben begleitet werden.

Es wird dringend empfohlen, bei etwaigen Werbeanfragen die angebotenen Leistungen genauestens zu prüfen, sich die schriftliche Autorisierung durch die Gemeinde Algermissen zeigen zu lassen und nichts leichtfertig zu unterschreiben!

Kontakt

Frank-Thomas Schmidt »
Fachbereich I
Allg. Stellvertreter des Bürgermeisters
Marktstraße 7
31191 Algermissen
Telefon: 05126 9100-10
Fax: 05126 9100-91
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster