Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Klimaschutzgruppe Algermissen sammelt Müll

Am 22. März 2022 hat die Klimaschutzgruppe (KSG) achtlos weggeworfenen Müll in Algermissen gesammelt. 

Unterstützt wurde die KSG von Freiwilligen und der Gemeinde bzw. dem Bauhof, der nicht nur Mülltüten spendete, sondern auch Greifer auslieh und Platz für einen von der Gemeinde organisierten Container bereitstellte. Zum Transport voller Müllsäcke hatten sich die Helfer mit Bollerwagen und Fahrrädern mit Anhängern ausgestattet. Auch das Algermissener Lastenfahrrad „Flotte Elster“ hat sich hierbei bestens bewährt. Die Aktion konzentrierte sich auf folgende Bereiche:

  • Hauptstraße (zwischen Algermissen und Lühnde, insbesondere Kanalseite des Klärwerks)
  • Bereich unter der Kanalbrücke zwischen Algermissen und Lühnde
  • Freizeitpark an der Alpe
  • um den See am Alpebach
  • Grünflächen an der Heerstraße in Algermissen
  • Hottelner Straße (zwischen Algermissen und der L 479)
  • Bahnhofsplatz, Schlesische Straße bis zum Kindergarten
  • und im Umfeld der Supermärke Rewe und Netto

Es wurden etliche Mülltüten gefüllt und am Ende der Aktion waren sich alle Beteiligten einig: Das machen wir im nächsten Jahr wieder!

www.klimaschutzgruppe-algermissen.de

(Hinweis: Das Foto zeigt nur einen Teil der Helfer!)

Autor: Oliver Nicksch, Klimaschutzgruppe Algermissen  

Öffnungszeiten Rathaus


Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: Termine nur nach Vereinbarung
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: Termine nur nach Vereinbarung
Freitag: Termine nur nach Vereinbarung

Online-Terminbuchungen                          

 

Elster