Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Projektwoche der Kindertagesstätte Querks in Lühnde

Wie bereiten sich unsere heimischen Tiere auf den Winter vor?

Mit dieser spannenden Frage starteten die Kinder der Kindertagesstätte und Krippe Querks aus Lühnde in drei spannende Projektwochen. Das Reh, der Igel, der Wolf und der Fuchs wurden thematisiert und hinterfragt. Die Tiere wurden von den Kindern im Rahmen der Partizipation mithilfe einer Wahl ausgesucht.

Spannende Fragen der Kinder waren unter anderem: "Was fressen die Tiere? Wo wohnen sie? Schlafen sie im Winter? Wie sehen sie aus? Welche Aufgaben hat der Jäger?" Dazu wurden Kekse mit Rehspuren und Fuchsgesichtern gebacken. Aus unterschiedlichen Materialien, wie zum Beispiel Kaninchendraht, Verbandsmaterial, Gips und Zeitungspapier, entstanden "Rolf", "Jacqueline" und "Claudia". Das sind die Namen, die die Kinder ihrem selbstgestalteten Wolf, Fuchs und Reh gegeben haben. Bücher und Geschichten boten viele Informationen über Jagd- und Lebensgewohnheiten, Sozialverhalten und besondere Eigenschaften der Tiere. Musikalischer Einklang bot das Lied "Zwei kleine Wölfe", welches von Projektbeginn an gemeinsam und immer wiederkehrend durch die Gruppen hallte. Spaziergänge durch Wald und Flur wurden zu Exkursionen. Das Highlight für die Kinder war der Besuch eines ortsansässigen Jägers, der sich Zeit nahm, die vielen Fragen der Kinder zu beantworten. Die Bewegungshalle wurde kurzum zu einem Schauraum, der auch für die Eltern zugänglich ist. Die von den Kindern gestalteten Tische zeigen die erarbeiteten Resultate.

Zum Abschluss zogen die Querkse mit ihren projektbezogenen, selbstgebastelten PET-Flaschen zu Laternenliedern durch die Dunkelheit. Die Projektwochen erweitern auf jeden Fall den Wissensstand zu unseren heimischen Wildtieren. Auf die nächste Projektwoche im kommenden Jahr freuen sich die Kinder schon tierisch.

Autor: Sandra Warneken und Stefan Otzipka 

Öffnungszeiten Rathaus


Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: Termine nur nach Vereinbarung
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: Termine nur nach Vereinbarung
Freitag: Termine nur nach Vereinbarung

Online-Terminbuchungen                          

 

Elster