Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Neuer Auszubildender der Gemeinde Algermissen stellt sich vor

Mein Name ist Melvin Sackmann, ich bin 20 Jahre alt und wohne mit meinen Eltern und meinem Bruder in Garbolzum, was in der Gemeinde Schellerten liegt. In meiner Freizeit bin ich oft unterwegs, mach was mit unseren Hunden oder verbringe meine Zeit am PC. Nach meinem Abitur im Sommer 2019 an der Friedrich-List-Schule in Hildesheim habe ich ein Bundesfreiwilligendienstjahr bei den Maltesern Hildesheim verbracht.

Bei meiner Suche nach einem geeigneten Ausbildungsort bin ich dann schließlich auf die Gemeinde Algermissen gestoßen, die einen Verwaltungsfachangestellten gesucht hat. Für mich war das perfekt, da ich genau danach gesucht habe. Auf den Beruf des Verwaltungsfachangestellten bin ich früher schon durch Schulpraktika aufmerksam geworden, in denen ich immer wieder mit der Verwaltung in Kontakt getreten bin.

Daraufhin habe ich mich auch direkt bei der Gemeinde beworben. Bereits nach einer kurzen Zeit wurde ich zu einem Eignungstest eingeladen, mit dem ich die Gemeinde überzeugen konnte, mich zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen.

Jetzt am 03.08.2020 hatte ich meinen ersten Arbeitstag, an dem ich durch das Rathaus geführt und meinen neuen Kollegen und Kolleginnen vorgestellt wurde. Im Laufe der Woche habe ich dann in einige Abteilungen der Gemeinde Algermissen reingeschaut. In ein paar Abteilungen wurde ich direkt zu Dienst- und Kontrollfahrten oder auch Baubesprechungen mitgenommen, was meinen Einstieg sehr spannend und abwechslungsreich gestaltet hat.

Ich bin gespannt auf meinen neuen Beruf und freue mich auf die neuen Aufgaben, die mich erwarten werden.

Autor: Melvin Sackmann 

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster