Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Flott in den Frühling - Das Mode Mobil war in Algermissen!

Mehrgenerationenhaus sOfA (schöner Ort für Alle):

Vor einigen Wochen hatten sich Barbara Pätzold von der Landresidenz Algermissen und Ingrid Klipp vom Mehrgenerationenhaus sOfA Gedanken gemacht, um das Mode Mobil nach Algermissen zu holen. Das Modemobil berücksichtigt in der Damen- und Herrenbekleidung insbesondere die Wünsche und Bedürfnisse älterer Menschen, da es denen oft nur mit großem Aufwand möglich ist, in die Stadt zu fahren und sich zu informieren und einzukaufen. Schon einige Wochen vorher war dieses Angebot Gesprächsthema im Flur des Mehrgenerationenhauses und viele freuten sich schon auf diese Abwechslung und neue Anregungen.

Am Mittwoch, den 12.02.2020 wurde die aktuelle Kollektion der Frühjahrs- und Sommermode 2020 für Damen und Herren im Mehrgenerationenhaus sOfA in Algermissen präsentiert. Die Stühle im sOfA waren alle frühzeitig besetzt und bei Kaffee und leckeren Berlinern kamen die Besucher ins Gespräch. Ein besonderes Highlight war die Präsentation der Modenschau mit Models aus der Gemeinde Algermissen. Die drei Models Frau Köhler, Frau Busche-Rack und Frau Voss führten aktuelle Mode fast schon professionell vor und die Besucher staunte nicht schlecht über eine Dame, die mit über 90 Jahren formvollendet und mit viel Grazie einige Modelle aus der Kollektion zeigte.

Dabei kam eine Besucherin ins Grübeln: „Vielleicht probiere ich diese Strickjacke auch mal an? Dies ist ja meine Lieblingsfarbe.“ Da extra eine Umkleidekabine im Mehrgenerationenhaus eingerichtet wurde, konnte sie mit ihrer Freundin ihr Spiegelbild begutachten und bewundern.

Frau Rita Klingenberg und ihre Kollegin standen beratend zur Seite und moderierten in lockerer Form und mit Spaß den Catwalk der drei Models. Zum Dank gab es für die Models einen Blumenstrauß und einen großen herzlichen Applaus vom Publikum.

Katrin Busche-Rack und Cornelia Voss waren sich mit dem begeisterten Publikum einig und strahlten: „Was für ein schöner Nachmittag. Uns hat es Spaß gemacht und der nächste Termin am 3.9. in diesem Jahr ist schon notiert. Wir sind wieder dabei.“

Autor: Ingrid Klipp 

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster