Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Jahrestreffen Kinderfreundliche Kommune in Berlin

Beim Jahrestreffen der deutschen "Kinderfreundlichen Kommunen" in Berlin hat sich auch die Gemeinde Algermissen präsentiert. Bürgermeister Wolfgang Moegerle, Fachdienstleiter Sönke Deitlaff und die zuständige Sozialarbeiterin Sophie Berndt reisten in die hessische Landesvertretung nach Berlin und stellten bei der Veranstaltung die erfolgreiche Arbeit der Gemeinde Algermissen für Kinder und Jugendliche vor.

Das Siegel "Kinderfreundliche Kommune", eine Gemeinschaftsinitiative von UNICEF Deutschland und dem Deutschen Kinderhilfswerks, tragen inzwischen 26 Kommunen in Deutschland. Von Weil am Rhein über Wolfsburg, Potsdam und Regensburg bis Algermissen reicht inzwischen der Bogen der teilnehmenden Kommunen. Kern der Arbeit ist es, Kinder und ihre Rechte in den Mittelpunkt zu stellen. "Wir tragen das Siegel der kinderfreundlichen Kommune jetzt seit Februar 2016 und es ist deutlich spürbar, dass die Interessen der Kinder immer mehr im Mittelpunkt der Überlegungen von Politik und Verwaltung stehen. Damit arbeiten wir auch intensiv für alle anderen Generationen. In unserer Gemeinde stehen auch Familien und die ältere Generation im Mittelpunkt", so Bürgermeister Wolfgang Moegerle.

„Die Anerkennung für die Arbeit der Gemeinde Algermissen war auch in Berlin deutlich spürbar“ berichtet Fachdienstleiter Sönke Deitlaff. Besonders die Kürze von Entscheidungswegen und die schnelle Umsetzung erstaune oftmals Vertreter von großen Kommunen. Der Erfahrungsaustausch mit anderen Kommunen ist sehr hilfreich, zumal uns in der Organisation auch eine ganze Reihe von Experten und Fachleuten mit Rat und Fachwissen zu Seite stehen. Die Arbeit in der Gemeinde Algermissen wird in Berlin sehr wertgeschätzt. So erscheine in einer Werbebroschüre der „Kinderfreundlichen Kommunen“ mit guten Beispielen die Gemeinde Algermissen gleich sechsmal. „Darauf können wir zu Recht stolz sein“, so Deitlaff abschließend.


Foto, von links: Sönke Deitlaff, Sophie Berndt, Wolfgang Moegerle

http://www.kinderfreundliche-kommunen.de


Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster