Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Lichterfest im Hort Sonnenschein

....wie ein Feuerwerk....

Bereits im letzten Jahr wurde durch eine Umfrage mit den Kindern beschlossen, keinen Laternenumzug mehr zu veranstalten. Stattdessen luden wir am 25.10.19 passend zu dieser Jahreszeit zum Lichterfest ein.

Und so wurden die Räume des Hortes durch unterschiedliche Projekte mit den Kindern liebevoll hergerichtet. Mit viel Herz und Ideenreichtum waren die Kinder dabei und es entstanden in jedem Hortraum ganz besondere Lichterwelten, die an diesem Festtag für eine gemütliche und besinnliche Atmosphäre sorgten. Zusätzliche Angebote wie Glasmalerei mit Leuchtfarben und Sandbilder auf dem Leuchttisch gaben allen Gästen die Möglichkeit, kreativ zu sein. Im Außenbereich gab es eine glänzende, warme "Lichterwelt" mit Lagerfeuer, Gitarrenklängen und immer wieder besungenen "Millionen Lichtern" und "Feuerwerken".

Unser neuer Bewegungsraum wurde an diesem Tag mit DJ Tim gebührend mit einer Disco eingeweiht. Die mitreißenden Songs lockten sogar einige Eltern auf die Tanzfläche. Einen besonderen Reiz verliehen dabei zusätzlich die Schwarzlichtleuchten, die durch vorheriges Schminken noch einmal besonders wahrgenommen werden konnten. Abgerundet wurde dieser gesellige und stimmungsvolle Abend voller Millionen Lichter durch ein abwechslungsreiches, köstliches Buffet, das von den Eltern bereitgestellt wurde.
Das gesamte Team vom Hort Sonnenschein dankt für dieses herrliche Fest, das wir so großartig zusammen erleben durften.

Autor: Simone Hahn 

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster