Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Großräumige Rattenbekämpfung in der Gemeinde Algermissen

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird auch in diesem Jahr in der Zeit vom 25.11. – 29.11.2019 in der Gemeinde Algermissen eine intensive Rattenbekämpfungsaktion (Erstbelegung) von der Firma von Wieding Schädlingsbekämpfung GmbH durchgeführt.

Dabei werden Rattenköder hauptsächlich in Kanalschächten, an Fluss- oder Bachläufen sowie an Schlammteichen entweder in Rohren oder Futterkästen ausgelegt.

Jede Futterstelle ist mit einem Warnzettel versehen.

Es wird darum gebeten, insbesondere Kinder anzuhalten, eventuell beim Spielen entdeckte Rattenköder nicht zu berühren und sich von den Futterplätzen fernzuhalten.

Gleichzeitig ergeht die Bitte an die Bevölkerung, im öffentlichen Bereich festgestellten Rattenbefall unverzüglich der Gemeinde Algermissen, Fachbereich III, Tel. 0 51 26 / 91 00-30, zu melden.

Kontakt

Markus Peisker »
Fachbereich III
Fachbereichsleiter Bürgerservice
Marktstraße 7
31191 Algermissen
Telefon: 05126 9100-30
Fax: 05126 9100-92
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster