Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Spitz-Ahorn (Acer platanoides)

Der Spitz-Ahorn (Acer platanoides), auch Spitzblättriger Ahorn genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Ahorne (Acer) innerhalb der Familie der Seifenbaumgewächse (Sapindaceae) bzw. der Ahorngewächse (Aceraceae). Der Spitz-Ahorn ist über weite Teile Europas verbreitet und gehört zu den häufigsten Bäumen in deutschen Städten oder Dörfern. Er ist ein sommergrüner Baum, der durchschnittliche Wuchshöhen von 20 bis 30 Metern erreicht und etwa 150, maximal 200 Jahre alt wird. Seine Rinde ist in der Jugend glatt und blassbraun, im Alter ist die Borke dunkelbraun oder grau.

Blätter

Die gegenständig an den Zweigen angeordneten Laubblätter sind in Blattstiel und Blattspreite gegliedert. Die Blattspreite ist handförmig, fünflappig mit lang zugespitzten, ganzrandigen Blattlappen. Die Buchten zwischen den Blattlappen sind stets stumpf. 

Blüte

Die Blüten stehen in aufrechten, doldentraubigen Blütenständen. Es kommen sowohl zwittrige als auch eingeschlechtige weibliche und männliche Blütenstände vor. Oft sind die Geschlechter auf verschiedene Individuen verteilt, die Geschlechterverteilung ist also unvollständig zweihäusig. Die Blütezeit ist im April bis Mai und beginnt schon vor dem Austrieb der Laubblätter. Die Bestäubung erfolgt durch Bienen, Hummeln und andere Insekten.

Früchte

Die Früchte des Spitzahorn sind paarweise geflügelte Nüsschen. Die Flügel sind stumpfwinkelig bis waagerecht abstehend. Da sich der Fruchtknoten bei der Reife spaltet, wird die Frucht Spaltfrucht genannt.

Nutzung

Das Holz ist gefragt. Der Spitzahorn ist beispielsweise sehr gut für den Bogenbau geeignet, da das Holz sehr zug- und druckfest ist. Aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit gegen Industriebelastung wird er auch gerne im Stadtbereich zur Begrünung verwendet.

Quelle: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Spitzahorn&oldid=188488506 

Kontakt

Tamara Kraßmann »
Marktstraße 7
31191 Algermissen
Telefon: 05126 9100-47
Fax: 05126 9100-91
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster