Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Fortbildung der Kindertagesstätten zum Thema Kinderrechte

Kindertagesstätte "Die kleinen Strolche"

In der Woche vom 26.02-01.03. hatten die MitarbeiterInnen der kommunalen Kindertagesstätten die Gelegenheit, sich zum Thema Kinderrechte im Rahmen der kinderfreundlichen Kommunen fortzubilden.

Kinder sind ja keine kleinen Erwachsenen, sie sind Menschen mit ganz eigenen Bedürfnissen. Aus diesem Grund haben 1989 die vereinten Nationen die UN-Kinderrechtskonvention verabschiedet, die inzwischen in 196 Ländern der Welt geltendes Recht sind.
Alle Kinderrechte sind unter www.dkhw.de/kinderrechte zu finden.
Für die Fortbildung konnte Berit Nissen aus Berlin gewonnen werden, die sich seit Jahren mit dem Thema Kinderrechte und Beteiligung von Kindern und Jugendlichen auseinandersetzt.

Am Montag startete die KiTa Die kleinen Strolche mit der Fortbildung. Die Mitarbeiterinnen wurden zunächst über die einzelnen Kinderrechte informiert. Anschließend erfolgte eine Bestandsaufnahme welche Kinderrechte in der KiTa schon berücksichtigt werden.
Hier ergab sich bereits, dass viele Rechte und Bedürfnisse von Kindern sich schon im Alltag der Kindertagesstätte wiederfinden und dort aktiv gelebt werden.
Zugleich wurde festgestellt, dass dieses Thema ja auch für Eltern interessant ist und wir auch nicht genau wissen, welche Eltern die Kinderrechte kennen. Gemeinsam wurde überlegt, wie es uns gelingen kann, Eltern ganz selbstverständlich zu informieren. Es gibt eine kleine Informationsbroschüre, die wir für die Eltern bestellen werden. Es entstand aber auch die Idee, das Jahr der Kinderrechte auszugestalten und jeden Monat ein neues Kinderrecht zu beleuchten. Gerade an Alltagssituationen und auch an Angeboten der KiTa möchten wir über Kinderechte informieren.
Nach einem arbeitsreichen und lebendigen Tag gingen wir durch die neuen Ideen belebt nach Hause. Wir freuen uns auf die praktische Umsetzung der Beteiligung von Kindern und auch auf die Information bzw. das Interesse der Eltern.

Autor: Ulrike Hiller 

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster