Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - 054/2020  

Betreff: Endgültiger Mietvertrag sOfA
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Godehard Voges
Federführend:Fachbereich IV - Bauen und Sport Beteiligt:Fachbereich I - Zentrale Verwaltung
    Fachbereich II - Finanzen
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorbereitung
18.06.2020 
Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorbereitung
Rat der Gemeinde Algermissen Entscheidung
23.06.2020 
Sitzung des Rates der Gemeinde Algermissen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Synopse Mietvertrag sOfA, 05.05.2020
Schlussrechnung Stand 04.07.19, Anlage 2
Mietvertrag, 15.04.2020
Lageplan sOfA, 20.04.2020, Anlage 1
Einrede- u. Einwendungsverzichtserkl., Anlage 3
Berechnung Ausstattung, 13.11.2019, Anlage 4

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss:

Der Mietvertrag für das Familien- und Generationszentrum mit Kindertagesstätte in Algermissen, Jahnstraße 8, wird, wie der Vorlage 054/2020 beigefügt, beschlossen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung:

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 21.06.2017 mit der Vorlage 049/2017 einen Mietvertrag für das Familien- und Generationszentrum sOfA beschlossen. In der Vorlagenbegründung wurde bereits darauf hingewiesen, dass ein erneuter Beschluss nach Vorlage der endgültigen Daten zu erfolgen hat. Dieser erste Vertrag wurde am 28.11.2017 beurkundet.

 

Nachdem nunmehr das Bauvorhaben abgerechnet wurde, wurde der Gesamtumsatz mit 5.203.379,74 € ermittelt. Unter Berücksichtigung der Einnahmen von 1.141.086,84 € verbleiben für die Baumaßnahme zu finanzierende Gesamtkosten von 4.062.292,90 €. Im damaligen Vertrag wurde von zu finanzierenden Gesamtkosten von 4.053.919,57 € ausgegangen. Inzwischen wurde ein Darlehen zur Finanzierung der Kosten aufgenommen und die Abschreibungen über die Laufzeit des Mietvertrages ermittelt. Dies war Voraussetzung um die endgültige Miete zu bestimmen.

 

Die Miete verringert sich von bisher 16.860,20 € um 568,20 € auf 16.292 € ab 01.05.2020.

 

Weiterhin wurde der Restbuchwert zum Ende der Mietzeit (31.10.2047) mit 570.533,99 € ermittelt. Zu diesem Preis hat die Gemeinde zum Ende der Laufzeit die Möglichkeit das Objekt zu erwerben.

 

Zur besseren Vergleichbarkeit des bisherigen und zukünftigen Vertrages ist eine Synopse beigefügt. In der Synopse sind die Änderungen farbig hervorgehoben.
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Synopse Mietvertrag sOfA, 05.05.2020 (100 KB)    
Anlage 2 2 öffentlich Schlussrechnung Stand 04.07.19, Anlage 2 (46 KB)    
Anlage 3 3 öffentlich Mietvertrag, 15.04.2020 (73 KB)    
Anlage 4 4 öffentlich Lageplan sOfA, 20.04.2020, Anlage 1 (452 KB)    
Anlage 5 5 öffentlich Einrede- u. Einwendungsverzichtserkl., Anlage 3 (1037 KB)    
Anlage 6 6 öffentlich Berechnung Ausstattung, 13.11.2019, Anlage 4 (157 KB)    

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster