Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung

Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung (bzw. eine Auskunft in Steuersachen des Gemeindesteueramtes) wird insbesondere für gewerberechtliche Erlaubnisse benötigt. 

Bei Antragstellung ist ein gültiger Personalausweis, Pass oder amtliches Identitätsdokument vorzulegen (bei schriftlichem Antrag bitte Kopien aller informationserheblichen Seiten des Dokuments beifügen). 

Die Bescheinigung wird nach entsprechender Prüfung zugesandt. Eine Gebühr wird nicht erhoben.

Kontakt

Ronja Riedel »
Fachbereich II
Steuern & Gemeindekasse
Marktstraße 7
31191 Algermissen
Telefon: 05126 9100-25
Fax: 05126 9100-91
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

Bankverbindungen                                   

Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine,
BIC: NOLADE21HIK, IBAN: DE44 2595 0130 0030 8012 79

Volksbank Hildesheim Lehrte Pattensen eG,
BIC: GENODEF1PAT, IBAN: DE75 2519 3331 3005 3404 01

Gläubiger-ID: DE65ALG00000059909

Elster