Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Freiwillige Feuerwehr Algermissen

 

Ehrenamtliches Engagement in vielen Bereichen

Im Landkreis Hildesheim gibt es zur Zeit 169 Ortsfeuerwehren. Regional sind diese Ortsfeuerwehren einem Brandschutzabschnitt des Landkreises (insgesamt 5) zugeordnet. Die Gemeinde Algermissen gehört zusammen mit den Gemeinden Harsum, Giesen, Schellerten und Söhlde sowie der Stadt Sarstedt zum Brandschutzabschnitt "Nord".

Bei größeren Schadenlagen oder im Katastrophenfall versehen einzelne Ortsfeuerwehren der Gemeinde Algermissen Dienst in der Kreisfeuerwehrbereitschaft 1 des Landkreises Hildesheim.

Bei Einsätzen mit gefährlichen Gütern beteiligt sich die Gemeinde im Gefahrgutzug Nord 1 auf Abschnittsebene.

Die Gemeinde Algermissen unterhält in allen ihrer sechs Ortsteile eine Freiwillige Feuerwehr, in denen zur Zeit 250 Frauen und Männer aktiven Feuerwehrdienst ausüben und rund um die Uhr bereitstehen, um anderen Menschen in Notlagen jeglicher Art zu helfen. Die Betreuung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen genießt in den Ortsfeuerwehren einen sehr hohen Stellenwert.

Geführt wird die Gemeindefeuerwehr zur Zeit von Markus Peisker aus Groß Lobke als Gemeindebrandmeister und Thomas Paul aus Ummeln als stellvertretender Gemeindebrandmeister.

Haben Sie Interesse an einer Tätigkeit in der Einsatzabteilung oder an einer Mitgliedschaft als Förderer der Feuerwehr? Dann melden Sie sich bitte bei Ihrer jeweiligen Ortsfeuerwehr. Interessante und spannende Aufgaben warten auf Sie.

Ortsfeuerwehr Algermissen

 

In der Ortsfeuerwehr Algermissen versehen zur Zeit 63 Mitglieder der Einsatzabteilung (4 Frauen und 59 Männer) technischen Dienst. Neben einem Musikzug verfügt die Ortsfeuerwehr über eine Jugendfeuerwehr mit 18 Jugendlichen sowie  seit Sommer  2016 über eine Kinderfeuerwehr. Neben den allgemeinen Diensten versieht die Ortsfeuerwehr mit einer Gruppe Dienst im III. Zug der Feuerwehrbereitschaft 1 des Landkreises Hildesheim.

 Fahrzeuge sind wie folgt vorhanden :

  • TLF 16/25 auf Mercedes-Benz 1124, Aufbauhersteller Fa. Ziegler, Baujahr 1999
  • LF 8 (TW Nds.) auf Mercedes-Benz Atego 818 F, Aufbauhersteller Fa. Schlingmann, Baujahr 2009
  • GW (Technische Hilfeleistung), VW LT 35 MR, 2.5 TDI, eigener Ausbau, Baujahr 2003
  • MTW (Mannschaftstransportwagen), VW T5, Baujahr 2004
  • ELW (Einsatzleitwagen) VW T 4, Baujahr 1999

Die Ortsfeuerwehr Algermissen wird auch bei Unglücksfällen auf der Bundesautobahn A 7 eingesetzt. Die Zuständigkeit in Fahrtrichtung Hannover beginnt mit der Behelfsauffahrt in der Nähe der Ortschaft Hotteln und endet auf dem "Messestutzen" am Messegelände in Hannover. In südlicher Fahrtrichtung endet die Zuständigkeit an der Ausfahrt Hildesheim-Drispenstedt.

Ihr Ansprechpartner :

Telefon privat: 05126 31338
Fax privat: 05126 314554
E-Mail schreiben
Webseite besuchen
Adresse exportieren

Ortsfeuerwehr Bledeln

 

In der Feuerwehr Bledeln sind zur Zeit 7 Frauen und 22 Männer als Mitglieder der Einsatzabteilung gemeldet. Jugendliche werden in der Jugendfeuerwehr Lühnde mit betreut.

Überörtlich wird die Ortsfeuerwehr im I. Zug der Gemeindefeuerwehr eingesetzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Bledeln verfügt über ein TSF auf VW LT, Aufbauhersteller Fa. Ziegler, Baujahr 1987.

 

Ihr Ansprechpartner :

Telefon privat: 05126 802405
E-Mail schreiben
Adresse exportieren

Ortsfeuerwehr Groß Lobke

 

In der Ortsfeuerwehr Groß Lobke sind 40 Mitglieder der Einsatzabteilung gemeldet. Neben den allgemeinen Diensten stellt die Ortsfeuerwehr eine Gruppe für den III. Zug der Feuerwehrbereitschaft 1 des Landkreises Hildesheim sowie eine Gruppe für den Gefahrgutzug Nord 1 im Brandschutzabschnitt Nord.

Innerhalb der Gemeinde ist die Ortsfeuerwehr Bestandteil des II. Zuges.

Als Fahrzeug steht der Ortsfeuerwehr Groß Lobke ein LF 8/6 auf Mercedes-Benz 815, Aufbauhersteller Fa. GFT, Baujahr 1998, zur Verfügung.

Am 04.04.2008 wurde in Groß Lobke gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Ummeln und Wätzum erstmals eine Jugendfeuerwehr gegründet. Diese Jugendfeuerwehr hat zur Zeit eine Mitgliederstärke von 13 Jugendlichen. Seit 17.12.2015 werden darüberhinaus Kinder ab sechs Jahren in einer Kinderfeuerwehr spielerisch und sportlich an die Jugendfeuerwehr herangeführt.

Ihr Ansprechpartner :

Telefon privat: 05126 1410
Adresse exportieren

Ortsfeuerwehr Lühnde

 

Der Ortsfeuerwehr Lühnde gehören 8 Frauen und 51 Männer als Mitglieder der Einsatzabteilung an. Gleichzeitig verfügt die Ortsfeuerwehr Lühnde über eine Jugendabteilung mit 14 Jugendfeuerwehrmitgliedern. Hier werden auch Jugendliche aus dem Gemeindeteil Bledeln mit betreut. Dienste werden im II. Zug der Gemeindefeuerwehr sowie im III. Zug der Feuerwehrbereitschaft 1 des Landkreises Hildesheim geleistet.

Folgende Fahrzeuge sind hier vorhanden:

  • Staffellöschfahrzeug (StLF) auf MAN 8.145, Aufbauhersteller Fa. Schlingmann, Baujahr 2005
  • SW 2000 Kat/S, Fahrgestell MAN, Aufbau Fa. Freytag, Baujahr 2016, (Fahrzeug des Landkreises Hildesheim)
  • MTW, VW T 3, Baujahr 1992

Ihr Ansprechpartner :

Telefon privat: 05126 2729
Mobil privat: 0152 05338840
E-Mail schreiben
Adresse exportieren

Ortsfeuerwehr Ummeln

 

In der Ortsfeuerwehr Ummeln versehen 2 Frauen und 24 Männer aktiven Feuerwehrdienst.Die Ortsfeuerwehr Ummeln ist Bestandteil des II. Zuges der Gemeindefeuerwehr.

Ausgestattet ist die Ortsfeuerwehr mit einem TSF auf VW LT, Aufbauhersteller Fa. Metz, Baujahr 1990.

Zur Förderung der Ortsfeuerwehr hat sich im Jahr 2005 ein eigenständiger Verein neu gegründet. Am 04.04.2008 wurde gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Groß Lobke und Wätzum erstmals eine Jugendfeuerwehr gegründet. Diese hat zur Zeit 13 Mitglieder. 2011 erfolgte der Umzug in das neu errichtete Feuerwehr- und Dorfgemeinschaftshaus am Sportplatz. Seit 17.12.2015 werden  Kinder ab sechs Jahren in einer Kinderfeuerwehr spielerisch und sportlich an die Jugendfeuerwehr herangeführt.

Ihr Ansprechpartner :

Telefon privat: 05126 800781
Adresse exportieren

Ortsfeuerwehr Wätzum

 

In der Ortsfeuerwehr Wätzum versehen 5 Frauen und 21 Männer aktiven Dienst. Die Ortsfeuerwehr gehört zum I. Zug der Gemeindefeuerwehr.

Das Feuerwehrhaus wird auch als Dorfgemeinschaftshaus genutzt.

Die Ortsfeuerwehr Wätzum ist mit einem TSF DOKA auf Opel Movano , Aufbauhersteller Fa. Ziegler, Baujahr 2007, ausgerüstet. Mit dieser Beschaffung wurde gleichzeitig die vorhandene TS 8/8 durch eine PFPN 10-1000, ebenfalls ein Fabrikat der Firma Ziegler, ersetzt. Zudem wurde die Ortsfeuerwehr Wätzum erstmals mit umluftunabhängigen Atemschutzgeräten ausgerüstet.

Am 04.04.2008 wurde gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Groß Lobke und Ummeln erstmals eine Jugendfeuerwehr gegründet . Diese hat zur Zeit eine Mitgliederstärke von 13. Seit 17.12.2015 werden darüberhinaus Kinder ab sechs Jahren in einer Kinderfeuerwehr spielerisch und sportlich an die Jugendfeuerwehr herangeführt.

 Ihr Ansprechpartner :

                                                       

Kontakt

Markus Peisker »
Fachbereich III
Fachbereichsleiter Bürgerservice
Marktstraße 7
31191 Algermissen
Telefon: 05126 9100-30
Fax: 05126 9100-92
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

Bankverbindungen                                   

Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine,
BIC: NOLADE21HIK, IBAN: DE44 2595 0130 0030 8012 79

Volksbank Hildesheim Lehrte Pattensen eG,
BIC: GENODEF1PAT, IBAN: DE75 2519 3331 3005 3404 01

Gläubiger-ID: DE65ALG00000059909

Elster