Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Leitbild der Gemeinde Algermissen

Basierend auf den Erarbeitungen des Gemeindeentwicklungskonzepts  wurde ein Leitbild für die Gemeinde Algermissen ausformuliert, das die groben strategischen Zielsetzungen der Gemeinde Algermissen enthält.  

Die Gemeinde Algermissen ist bereits heute ein attraktiver Wohnstandort. Zentral zwischen der Landeshauptstadt Hannover und der Weltkulturerbestadt Hildesheim gelegen, bietet sie zum einen ein städtisches Umfeld (durch Einzelhandel und Dienstleistungen, Infrastruktur, Kultur- und Freizeitangebote) und ermöglicht gleichzeitig ein dörfliches Leben – mit naturnahem und ruhigem Wohnen in einer überschaubaren Nachbarschaft. Die Gemeinde Algermissen bietet einen attraktiven Lebensraum, dessen Infrastrukturangebot es unbedingt gilt aufrechtzuerhalten und unter Berücksichtigung verschiedenster Belange (v.a. Kinder-, Jugend-, Familien- und Seniorenfreundlichkeit) auszuweiten.

Basierend auf dem Ist-Zustand und richtungsweisend für die Zukunft wurde unter Beteiligung von Bürgern, Verwaltung und Politik das vorliegende Leitbild entwickelt, welches den Rahmen für gemeindliche Strategien und Ziele sowie unser kommunales Handeln bilden soll. Es ist für Politik und Verwaltung bei sämtlichen Entscheidungen und Zukunftskonzepten für die Gemeindeentwicklungsplanung handlungsleitend. Das Leitbild stellt dabei aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern fokussiert vielmehr auf wesentliche Bereiche, die für die Entwicklung der Gemeinde Algermissen notwendig sind. Die Inhalte sind regelmäßig von Politik und Verwaltung auf ihre Aktualität zu überprüfen.

Im Mittelpunkt der zukünftigen Entwicklung der Gemeinde Algermissen zu einem ganzheitlichen Grundzentrum mit attraktiven Ortschaften für Jung und Alt stehen die folgenden Leitlinien:

  • Soziales: „Kinder- und jugendfreundlich, familienorientiert, seniorengerecht – Qualität in Bildung, Beratung und Betreuung.“
  • Wohnen: „Der Wohnort für Familien und die attraktive Alternative für Jung und Alt.“
  • Lebendige Gemeinschaft: „Angebote für jedermann – von jung bis alt.“
  • Infrastruktur/ Wirtschaft: „Generationengerechtes Grundzentrum mit Service nach Maß.“

Aus den Leitlinien wurde in der Gemeinde Algermissen im Jahr 2015 das neue Logo und ein Claim („Einfach wohlfühlen. Mitten an der Stadt“) entwickelt, die einerseits die Wiedererkennung erhöhen und andererseits die Positionierung Algermissens verdeutlichen sollen.

http://www.kinderfreundliche-kommunen.de
© www.kinderfreundliche-kommunen.de 

Kontakt

Katharina Lauckner »
Marktstraße 7
31191 Algermissen
Telefon: 05126 9100-47
Fax: 05126 9100-99
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

Bankverbindungen                                   

Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine,
BIC: NOLADE21HIK, IBAN: DE44 2595 0130 0030 8012 79

Volksbank Hildesheim Lehrte Pattensen eG,
BIC: GENODEF1PAT, IBAN: DE75 2519 3331 3005 3404 01

Gläubiger-ID: DE65ALG00000059909

Elster