Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Gemeinde Algermissen: Gänserock 2016 am 28. Mai

Am 28.05.16 ab 15 Uhr ist es am Freizeitpark an der Alpe endlich wieder soweit. In Algermissen startet die lang ersehnte zweite Auflage des „Gänserock“- Festivals. Durch den großen Erfolg im letzten Jahr entschieden sich die Mitglieder der Algermissener Projektgruppe „Demokratie und Toleranz“ dafür, erneut Zeit und Energie aufzuwenden, um ein tolles Fest auf die Beine zu stellen. Die Projektgruppe, bestehend aus ehrenamtlich arbeitenden Jugendlichen aus dem Jugendrotkreuz Algermissen, der Jugendfeuerwehr und der Jugendpflege Algermissen, setzt sich für ein vielfältiges und toleranteres Miteinander ein. Unter diesem Aspekt soll auch das „Gänserock 2016“ stehen. Das Festival bietet Angebote für Jung und Alt; Groß und Klein. Auch dieses Jahr ist der Eintritt frei, sodass an diesem Tag allen die Möglichkeit geboten wird, an einem wundervollen Fest teilzunehmen. Essen und Getränke werden vor Ort zu kleinen Preisen verkauft.
Für das leibliche Wohl wird auf vielfältige Weise gesorgt. Vom Eiswagen über alkoholfreie Cocktails bis zum großen Würstchen- und Falafelstand ist alles vorhanden. Für musikalische Unterhaltung sorgen dieses Jahr nicht nur altbekannte Bands wie RockTrio, Stinger und Surreal Dream, sondern auch neue Künstler wie Joyful Sorrow, Yannik Nouveau, Cash for Trash, Bermuda Beast, Hertzschlag und Ganja & Sound, sodass wir uns dieses Jahr auf einen Abend mit neun Acts aus den unterschiedlichsten Genres freuen können. Alle Bands verzichten hierbei für den guten Zweck auf ihre Gage und machen durch diesen großzügigen Einsatz ein so umfangreiches und vielseitiges Programm erst möglich.
Auch dieses Jahr werden die Projektgruppe und andere Organisationen aus Hildesheim mit Infoständen über ein breites Spektrum an aktuellen Themen informieren. Am Infostand der „D.u.T.“- Projektgruppe erwarten euch engagierte Algermissener Jugendliche, welche gerne etwas zu laufenden und abgeschlossenen Projekten der Gruppe erzählen. Für Spendenwillige, gibt es am Infostand der Projektgruppe für Demokratie und Toleranz eine Spendenbox. Der Erlös kommt den weiteren Projekten der Gruppe zugute.

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster