Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Bürgerservice

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Notrufe

Notrufe-in leichter Sprache (bitte klicken Sie hier)

Für Notrufe und in besonders dringenden Angelegenheiten an Wochenenden und nach Dienstschluss hat der Landkreis Hildesheim Bereitschaftsdienste organisiert.
Sollten Sie deren Hilfe benötigen, rufen Sie bitte die Feuerwehr-Einsatz-Leitstelle unter der Nummer 05121-301-2222  an.Von dort aus werden Sie mit dem entsprechenden Bereitschaftsdienst verbunden.

Auch die Notrufe für den Sozialpsychiatrischen Dienst sowie des Jugendamtes können Sie über die Leitstelle erreichen.

Weitere Hilfen und Informationen erhalten Sie unter:

    • Feuerwehr und Rettungsdienst - Notruf: 112

    • Polizei-Notruf: 110

    • Ärztlicher Bereitschaftsdienst : 116 117 (bundesweit einheitliche Rufnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst) 

    • Kassenärztlicher Notdienst im Kinderzentrum:  Tel.: 05121 / 894 - 2020
      Samstag, Sonn- und Feiertags: 10.00 - 13.00 Uhr und 16.00 - 20.00 Uhr ; Mittwochs 16.00 - 20.00 Uhr
      Außerhalb der Sprechstunde melden Sie sich bitte im Klinikum auf Station D3.1 (Kindernotaufnahme)


    • Zentralruf für Vergiftungen bei Kindern: Tel. 030/19240 (Notruf)
      (Giftinformationszentrum Nord, Robert-Koch-Str. 40, 37075 Göttingen)

    • Zahnärztliche Notfallbereitschaft: 05121-4080505 (ab 01.01.2018)

    • Hilfe zum Thema "Sexueller Missbrauch" finden Sie hier !

  • Unwetterwarnungen für die Region Hildesheim: www.dwd.de
     
  • Nutzen Sie unsere Warn-App BIWAPP, um sich über die aktuelle Lagezu informieren.

Zuständig

An der Feuerwache 4 - 7
31135 Hildesheim
Karte anzeigen

Telefon: 05121/301-2222
Fax: 05121/301-2286
E-Mail schreiben
Adresse exportieren

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster