Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Bürgerservice

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Metropolregion

Metropolregion

Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg
Innovativ vernetzt – Vernetzt innovativ
 Metropolregion

Im Herzen Europas - zentral in Deutschland - entwickelt sich eine neue Metropolregion. Ein Gebiet mit fast vier Millionen Einwohnern, einer modernen industriellen Basis und exzellenter Wissenschaftslandschaft formiert sich zur Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg. Kommunen, Hochschulen, Unternehmen und das Land Niedersachsen schaffen mit der Metropolregion GmbH die Grundlage für eine innovative Vernetzung unterschiedlichster Akteure mit dem gemeinsamen Ziel, die Attraktivität und Zukunftsfähigkeit des Standortes nachhaltig zu sichern.

Die Verknüpfung wirtschaftlicher, wissenschaftlicher und kultureller Potenziale über tradierte Grenzen hinweg, bringt eine neue Dynamik in Städte und Umland und vereint dynamisches Wachstum mit hoher Lebensqualität. Die Metropolregion baut auf eine Mobilitätswirtschaft von Weltruf und verbindet sie mit dem Zukunftsfeld Energieeffizienz.

Regionale Bindung und weltoffenes Handeln sind kein Widerspruch. Internationalität und Technologieorientierung wird nicht nur auf internationalen Leitmessen, wie auf der CeBIT, sondern auch in der lebendigen Kunst- und Kulturszene deutlich.

Das Profil:

  • 12 Hochschulen und 45 Forschungseinrichtungen bieten exzellente Voraussetzungen für Innovationsprozesse in Zukunftsfeldern und etablierten Branchen
  • International positionierte Unternehmen der Verkehrstechnologie und Mobilitätswirtschaft fördern die Wettbewerbsfähigkeit der Region
  • Die zentrale geografische Lage und herausragende Infrastruktur mit international führendem Messestandort schaffen beste Bedingungen für global agierende Unternehmen und Wissenschaft
  • Kunst und Kultur mit überregionaler Strahlkraft sind attraktiv für Investoren und Kreativkräfte

Die Strategie:

  • Fokussierung auf die Cluster Mobilität und Energieeffizienz
  • Förderung der Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Politik und Verwaltung
  • Einheitliches und gemeinsames Marketing

Die zur Geschäftsstelle der Metropolregion GmbH abgeordnete Mitarbeiterin Christina Grella hat die Interessen von Landkreis und Stadt Hildesheim besonders im Blick und ist Ansprechpartnerin für Projektideen aus dieser Region.

Kontakt in Hildesheim:
Telefon: 05121-309 2462
Fax: 05121-309 95 2462
E-Mail schreiben
Adresse exportieren
   
Kontakt in Hannover:
   
 
 

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster