Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - 003/2019  

Betreff: Annahme einer Schenkung, Geldpreis des Wettbewerbes "Kinder haben Rechte"
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Marion Gerke
Federführend:Fachbereich II - Finanzen Beteiligt:Bürgermeister
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorbereitung
11.02.2019 
Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorbereitung
Rat der Gemeinde Algermissen Entscheidung
21.02.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Algermissen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss:

 

Der Geldpreis des Wettbewerbes „Kinder haben Rechte“, ausgeschrieben durch den Dt. Kinderschutzbund e.V., in Höhe von 4.000,00 für den Beitrag „Wir bestimmen mit!“ wird angenommen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung:

 

Die Jugendpflege der Gemeinde Algermissen hat mit ihrem Beitrag „Wir bestimmen mit!“ den
1. Platz des Niedersächsischen KinderHabenRechtePreis 2018 gewonnen.
Der Deutsche Kinderschutzbund e.V. (DKSB) zeichnet damit Initiativen aus, die sich für die Verwirklichung der Kinderrechte einsetzen.
Hinter dem  Beitrag „Wir bestimmen mit“ verbergen sich mehrere Aktionen der Jugendpflege Algermissen. Dazu gehören neben dem Kinder- und Jugendbeirat, der Projektgruppe „Algermissen ist Bunt – für Demokratie und Toleranz“, dem Gänserockfestival, der „Bunten Woche- Algermissen ist Bunt“ auch Partizipationsveranstaltungen bei der Planung von Orten, die für Kinder und Jugendliche relevant sind, wie beispielsweise Treffpunkte für Jugendliche, Schulhöfe und Spielplätze.
Gemein haben alle Projekte, dass sich der Nachwuchs aktiv einbringen und mitbestimmen kann.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:  ./.

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster