Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Baugebiet "Schweineweg"  

Sitzung des Ortsrates Lühnde
TOP: Ö 5
Gremium: Ortsrat Lühnde Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 23.08.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:08 Anlass: Sitzung
Raum: Hermann-Busche-Haus, Lühnde, Hangeräthsweg 11
Ort:
 
Wortprotokoll

Herr Sohns berichtet, dass er zu seinem Lieblingsthema viele Gespräche geführt hat. Die Gemeinde ist bisher nicht an ihn herangetreten. Ihn stört es, dass offensichtlich ein Geheimnis um die Entstehung des Baugebietes gemacht wird. Er teilt weiterhin mit, dass die unmittelbaren Anlieger nichts von dem Baugebiet halten. Insbesondere führt er hier als Begründung die unbekannte Anbindung an den Friedhof an. Aus seiner Sicht ist ein Baugebiet mit 68 Wohneinheiten zu groß. Besser wäre ein Baugebiet mit 25 Wohneinheiten. Weiterhin vermisst er eine Auseinandersetzung zu benötigten Kindertagesstättenplätzen. Ihm ist außerdem unklar, ob es sich gegebenenfalls um ein Mischgebiet handelt.

 

Herr Voges teilt mit, dass derzeit eine schriftliche Abfrage bei den Eigentümern durchgeführt wird. Danach erfolgen gegebenenfalls Einzelgespräche. Diese sollen bis zum 30.09.2018 abgeschlossen sein. Er betont, dass es sich bei dem im Umlauf befindlichen Konzept lediglich um eine beispielhafte Planung handelt.

 

Herr Sohns unterbricht die Sitzung, um den anwesenden Einwohnern die Möglichkeit zur Äußerung zu geben. Von dieser Möglichkeit wird auch ausführlich Gebrauch gemacht.

 


Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster